Montag, 21. Mai 2012

Schneebälle im Mai?


Ich wollte euch mal meinen Lieblingsbusch im Garten zeigen - 
den Schneeball.
Gepflanzt hab ich ihn vor ungefähr 7 Jahren. 
Mittlerweile ist er 2 Meter hoch und hängt voll
mit Blüten. Dieses Jahr ausnahmsweise mal läusefrei ;)


Eine schnelle Deko - in der Schale ist nur eine einzige Blüte die einen 
Durchmesser von ca. 15cm hat. Traumhaft, nicht wahr?
 

Sommerliche Grüße,
eure Jasmin

Kommentare:

Silkes creative Nadel hat gesagt…

Hallo Jasmin, wir hatten auch mal so
einen wunderschönen Schneeball. Aber nachdem er hintereinender immer wieder schwarz vor Läusen war, haben wir ihn leider rausgeschmissen.
Viel Spaß mit den Bällen.
Silke

kanoschl hat gesagt…

Hallo Jasmin,
das sieht wirklich sehr schön aus. Ich freue mich auch jedes Jahr aufs neue über die Blütenpracht...
Auch wenn bei uns die höchste Blütezeit schon wieder vorbei ist, nutze ich den Busch gerne um ein kleines Bildchen einzufangen. Schau doch mal: http://kanoschl.blogspot.de/
Liebe Grüße, Lisa

Kreativ-Klamöttchen hat gesagt…

Ein wahrer Blütentraum! macht sich als Tischdeko wirklich hervorragend.
Ich erinnere mich noch, dass in Kindheitstagen ein solches Prachtexemplar auch im Garten meiner Eltern stand, mit den Blüten ließ es sich immer prima "kochen", da fiel es nicht gleich auf, wenn ich ein paar davon abgeerntet hatte...

GGLG Melanie

vimamiel hat gesagt…

Ach wie toll! Wir haben auch einen schönen Schneeball-Strauch! Und dieses Jahr - auch wie bei Dir - läusefrei! Komisch...woran das wohl liegen kann....(grübel):-)))