Samstag, 13. März 2010

Verwandte Geister

Ich erzähle euch mal eine kleine Geschichte von meiner Freundin Danny und mir:


"Nachmacher, Nachmacher, Nachmacher!"


das hab ich ihr vor 20 Jahren zugerufen, wenn sie sich die gleichen Sachen wie ich gekauft hat.

"Vormacher, Vormacher, Vormacher!"

hat sie erwidert und dann haben wir herzlich gelacht.


Ich war ein wenig stolz, dass mein Geschmack anderen auch gut gefällt und sie glücklich,

weil sie die neue Fetzenjeans sonst gar nicht entdeckt hätte?!


Beim nächsten Mal war ich es, die einfach auch unbedingt die schwarz-weiß

gestreiften Overknee-Strümpfe nachkaufen musste. "Nachmacher...." rief Danny dann ;o)


Ganz oft haben wir uns aber auch unabhängig voneinander die gleichen Sachen gekauft-

schlicht und ergreifend weil wir vom gleichen Schlag sind!

Wir freuen uns dass wir die gleichen Dinge schön finden und die gleichen Interessen haben und sehen

das als Ausdruck unserer Zusammengehörigkeit.

Bis heute hat sich nicht viel daran geändert, nicht wahr, Danny? :o)





Ich fühle mich auch euch Bloggerinnen da draußen zugehörig. Ich liebe eure bunten Kreationen,

eure Ideen, eure Fotos und Texte...eben euch!

Nichts kann meine Phantasie so beflügeln wie eine Runde durch eure Blogs.


Seid doch lieber stolz und seht es positiv wenn andere eure Ideen mögen und aufgreifen.

Ich bin es zumindest, stolz auf mich und auf uns, denn


WIR haben Selbstgenähtes wieder salonfähig gemacht

WIR haben uns unsere Kinderaugen bewahrt

WIR machen die Welt bunter

WIR sind einfach cool!


Ob Vormacher oder Nachmacher ist völlig egal,

wir sind Mitmacher und verwandte Geister!


In diesem Sinne wünsche ich euch ein kreatives Wochenende.


Eure Jasmin




Kommentare:

Großmutters Nähkästchen hat gesagt…

Gabs wohl Streit in Bloggerland wegen Ideenklau oder so?
♥elichst
Michaela

LebensArt hat gesagt…

Hallo Jasmin,
ich finde das sehr toll geschrieben, denn genauso geht es mir, wenn ich durch eure ganzen tollen bunten Blogs streife. Denn erst durch eure tollen Kreationen wurde ich noch mehr dazu ermutigt endlich einen Nähkurs zu machen und mir eine Nähmaschine zuzulegen (na gut, die hab ich letzendlich dann als Geschenk bekommen). Man wird einfach angesteckt von dieser bunten Märchenwelt und wird in ihren Bann gezogen. Ich stehe natürlich noch ganz am Anfang, aber es ist immer wieder schön sich inspirieren zu lassen und zu sehen, was alles möglich ist.

LG Nina

Erdfloh hat gesagt…

Liebe Jasmin,
schöne Worte hast Du da gefunden!
GLG
Petra

Rednoserunpet hat gesagt…

du sprichst mir aus dem herzen. die bloggerwelt wäre um einiges entspannter, wenn wir alle das so sehen würden...

Jules-Design hat gesagt…

Sehr schön geschrieben!!!
Ich teile ganz Deine Meinung, wenn ich etwas zeige, muss ich damit rechnen, das es jemandem gefällt und er es nachmacht. Das ist mehr als ein kompliment zu einer tollen Idee und kreativität. Aber es bleiben trotzdem immer unsere eigenen Unikate!

Lg von der Jule

LaLunaZ hat gesagt…

Liebe Jasmin!

Vielen Dank fuer deinen tollen Beitrag. Du sprichst mir aus der Seele. Ich kann die ganzen "negativen" Nachmacher-Blogeintraege nicht mehr lesen. Schliesslich kann keine von uns das Rad neu erfinden ;-)))!

GLG,
Nicole

katja hat gesagt…

aus dem herz geschrieben hast du mir da!!!! manchmal gibt es ja regelrechten zickenalarm in der bloggerwelt wegen sowas und ich frage mich dann (hab das auch schon mit einer bloggerin besprochen die auch meiner meiungung ist) warum manche frauen ihre neueste idee schön ausführlich von allen seiten wunderschön fotografieren und sich dann hinterher fürchterlich aufregt wenn eben diese schöne idee von irgend einer anderen tollen frau "nachgemacht" wird.

1. sollte sie sich doch geschmeichelt fühlen
2. sollte sie es nicht der bloggerwelt zeigen wenn sie nicht möchte dass es von anderen "nachgemacht" wird.

ich wäre stolz!!

ganz es liebs grüessli
katja

Tausendschön hat gesagt…

JASMIN for PRESIDENT!!!!!!!

jawoll!
knutscha
silke

eine Familie wie andere auch hat gesagt…

Das sehe ich genau so! Wenn mich jemand kopieren würde, wäre ich stolz wie Bolle. Andersherum, wenn ich die Stoffkombi oder anderes von jemanden aufgreife (erst neulich bei einer Tini getan), dann ist das eine Art Hommage an die Arbeit und Kreativität der "Vormacherin", wie Du es so schön nennst.
lg Sana

Zitroenchen hat gesagt…

Ganz genau!

lg
Chrissi

bellaina hat gesagt…

Danke! Für diesen Beitrag!

Mehr gibt es dazu nicht mehr zu sagen!!!!

GLG
Sabine

KlaraKlawitter hat gesagt…

HerzensJasmin!

Wie schön hast Du das auf den Punkt gebracht!

Irgendwoher hat JEDER seine Ideen!

Sonst könnte der liebe Gott ja täglich mit uns schimpfen und sagen:

DAS HAB ICH "ERFUNDEN" ;o)

Rehlein, Pilzchen, Pfötchen, Formen, Farben, Mensch, Tier und Natur.

Wie ANMAßEND sich manche Menschen verhalten!!!???

Das ist doch glattweg: Gotteslästerung ;o), gelle?

Ich herz Dich und alle LIEBEN Menschlein da draußen im Bloggerländle.
Die "gern" den Kuchen teilen, die sich erfreuen an den Dingen die von uns allen erschaffen werden!

Urselchen

Feenwerkstatt hat gesagt…

Sehr schön geschrieben, liebe Jasmin!
Und es gibt eben eine schmale Grenze zwischen Ideenklau, Inspiration und Verfolgungswahn ;0)

Ganz liebe Grüße von der Anja

**Ela - Sternenzauber** hat gesagt…

huhu jasmin,

das hast du toll auf den punkt gebracht - danke!!

glg ela

Queenofffrogs hat gesagt…

Hallo Jasmin,
genau, genau, genau...wir alle stibitzen doch die eine oder adere Idee mit den Augen.
Nicht jeder ist doch kreativ geboren, ich bin auf jedem Gebiet Autodidakt, und wenn ich was schönes sehe dann mach ich es mir auch...
Ich finde du hast dich toll ausgedrückt.
Danke dafür
Liebe Grüße Lilli

tina-kleo hat gesagt…

:-) Bussi Tina

Emma hat gesagt…

Du hast ja so recht.. nur wenn Geld ins Spiel kommt hört bei vielen dann der Spaß auf...ich kann's manchmal nachvollziehen und manchmal nur kopfschütteln...ich liebe meine Blogrunde und sie inspiriert mich..genauso hoffe ich, dass ich andere auch inspiriere..warum stelle ich sonst meine Sachen in den Blog?? aber da ich damit kein Geld verdiene und ich meine Werke nicht verkaufe (noch nicht mal gebraucht) bin ich da eh außen vor.. aber diejeniegen, die eine Idee haben, und dann 1 zu 1 kopiert wird um es selber zu verkaufen.. hm..da hab ich schon Bauchschmerzen dabei..die Grenze ist ziemlich dünn aber alle zu verurteilen?? die großen Designer werden doch auch kopiert...und zwar kommerziell...ich muss schon grinsen..ein paar Wochen später sieht man ganz ganz ähnliches dann beim Schweden oder beim Spanier..und dann auch bei der ein oder anderen..so what? so genug geschrieben..lg emma

Andrea hat gesagt…

Danke!!! Besser kann man es gar nicht ausdrücken!
GGLG Andrea

* Lilas`Welt * hat gesagt…

Sehr toller Post! :o)

Ich finde es toll wenn ich Ideen aufgreifen darf oder sich liebe Mitbloggerinnen Ideen von mir abschauen :-)

(ansonsten würd ich meine Sachen unter Verschluss halten *zwinker*)

Lg, Sandra

Marion hat gesagt…

Du hast es mit den richtigen Worten auf den Punkt gebracht. Bin voll und ganz deiner Meinung!
LG Marion

Frau Pünktchen hat gesagt…

Hallo liebes NUPNUP,
liebe Jasmin:
Das hast Du ganz wunderbarprächtigtoll geschrieben! So sollte es sein ;o)
Liebe Grüße,
Alexandra

Marion (SiMa) hat gesagt…

Stimme Dir voll und ganz zu !!

GLG Marion

MiMiFreidel hat gesagt…

;o) Toll geschrieben !

Ursi hat gesagt…

Vielen lieben Dank!
Aus meiner (Kinder-) Seele gesprochen!
(ich hab deb Fahrradsattelbezug auch, wer war die Erste???kicher hihihi)
Herzallerliebste Grüße
Ursi, die jetzt schaut, wo es den Schirm gibt

Rabenohr hat gesagt…

Hallo Jasmin,
ich kann mich nur Deinen Worten anschließen, damit ist alles gesagt.
Herzliche Grüße
Jeannette

Rica Tss hat gesagt…

Hab zwar mal wieder nicht mitbekommen umn was es geht, aber Deim Text liest sich schön und Du hast sicherlich Recht!

Elmnixe hat gesagt…

Oh je, und ich als Nicht-Checker und Nix-Blicker weiß mal wieder nicht um was es geht....

Aber du hast das ganz toll geschrieben. Jeder läßt sich irgendwie, irgendwo inspirieren. Und beim Selbermachen ist bestimmt nie etwas 1:1 übernommen.

Aber eben dieses Gezicke kann einem das Bloggen schon vermiesen.

Drück dich
Konzi

Design by Tine hat gesagt…

ICH....
wars nicht ( diesmal *lach*) ...
also gibts noch andere Böse ...tzzzzz
keiner kann das Rad , den Pulli Hose oder den Rock neu erfinden und wir alle nähen mit den fast identischen Stoffen und Accessoires.....
also was soll das Gezicke immer ...

liebe zustimmende Grüße
Tine

kitChic hat gesagt…

Ach meine liebste Mimi,
das war ne verdammt schöne zeit lach*
ach was heißt war ist sie immer noch bzw. zum glück wieder zwinker*
durch dich bin ich zum nähen gekommen " Schweinebeinchen" sag ich nur ;o)
und du hast mich inspiriert und tust es jeden tag auf`s neue genauso wie die ganzen bunten Blogs hier...
und wenn jemand eine idee von mir "nachmacht" dann bin ich stolz wie oskar und nicht bös...außerdem wurde das rad auch nur einmal erfunden oder???
**********************************
Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten.
O.Wilde

In diesem Sinne die Nachmachende Vormacherin ;o)
Danny

Katja hat gesagt…

Wahre Worte gelassen ausgesprochen. Auf alle Vor-und Nachmacher dieser Erde.
Herzliche Grüße
Katja

p-design hat gesagt…

...ich lasse da nochmal ein etwas verspätetes tränchen hinterherkullern...schnief..

♥...so schön geschrieben...♥



ggglg nicole

Steffi hat gesagt…

Du hast es auf den Punkt gebracht...

LG Steffi

Lenamy hat gesagt…

ach, das hast du superklasseobertoll geschrieben!!!
Danke für deine kleine Geschichte und deine Worte.
...und mögen die Richigen sie auch mal lesen und sich ein bisschen zu Herzen nehmen!!!
LG Lena

gothicmum hat gesagt…

Das haste schön gesagt ;)
GGLG Gaby

püppi-lotta hat gesagt…

Du sprichst mir aus dem Herzen ;-)

LG
Nicole

Stephanie hat gesagt…

Liebe Jasmin,

als ich Deinen Post las, habe ich fast etwas, ja ich muß gestehen, "Pippi" in den Augen gehabt, denn Du hast ja soooo recht.
Ich habe zwar gar nicht mitbekommen, wann, wo, wie und um wen oder was und warum es eigentlich geht, aber was auch immer es ist, es ist bestimmt total unnötig und raubt die Energie, die man doch lieber für andere Dinge nutzen sollte!!

Danke für Deine Gedanken!!

GGLG
Stephanie

Ps: Vielleicht schaffst Du es ja bald einmal "rumzukommen". Hast Du eigentlich vor evtl. am 15.05. nach Wilhelmshafen zu fahren?

antje hat gesagt…

HI ,
Die Blogs sind super !!!
Du sprichst mir aus der Seele!!!
Bin hier neu beim Bloggen und bin durch die fielen tollen Sachen ,die soooo fiele Kreatiwe Leute machen ,immer wieder neu motiviert etwas neues auszuprobieren!!!!!!!!!

LG Anna

Ninanuc hat gesagt…

Liebe Jasmin,du hast mir voll aus dem Herzen geschrieben,denn mir geht es mit meiner Freundin genauso.Wir können getrennt von einander Stoffe kaufen und wenn ich sie ihr zeige hat sie fast die gleichen, der Stil ist immer gleich.Das ist auch der Grund weshalb unsere Blogs sich immer etwas ähneln. Aber wir kommen damit auch sehr gut zurecht, das sind eben beste Freundinnen.

Liebe Grüße
Anke

Yvonne hat gesagt…

Hallo Jasmin,
du hast mit deinem Post den Nagel auf den Kopf getroffen.
Mehr gibt es nicht zu sagen.
Irgendeiner hat nun mal eine Idee, und es gäbe eben auch keine Trends, wenn nicht das was von anderen für toll empfunden wird,weitergegeben wird.
Liebe Grüße und einen schönen Abend, sendet dir Yvonne

MaraFiMo hat gesagt…

Mitmacher!

pfirsichpfluecker hat gesagt…

Du hast ja sooo Recht, ich habe mich bisher immer enthalten bei diesen Posts, weil es schon minimal nervt, dieses ganze Theater. Aber mit Deinem Post hast Du den Nagel auf den Kopf getroffen. DANKE
LG Andrea

Zauberfels hat gesagt…

Kann ich genauso unterschreiben. Stimmt ganz genau, und hast Du super nett geschrieben...
Lieben Gruss
Manu