Donnerstag, 22. Mai 2008

Wehmütig...

...bin ich jeden Morgen, wenn Robin zur Schule geht, ich mir noch schnell eine Umarmung erhasche und dabei zu ihm raufblicken muss. Die Zeit rast nur so an einem vorbei und wie gern
würd ich nochmal ein kleines Händlein tätscheln, das zu mir gehört.
Aber es ist auch schön, von Auge zu Auge auf einer ebenbürtigen Ebene zu diskutieren, zu lachen, zu leben.
Außerdem ist es manchmal auch unheimlich praktisch, wenn z.B. 6 Kubikmeter Mutterboden geliefert werden und René und ich rund um die Uhr arbeiten müssen.
Robin bessert sich sein Taschengeld auf - am Wochenende ist Schützenfest ;o)

Und noch Blümchen aus unserem Garten:



SOMMER!!

Kommentare:

gothicmum hat gesagt…

oooohhhh ja, sie werden so schnell groß.... schwupss düsen sie im eigenen Auto an dir vorbei auf dem Weg in die erste eigene Wohnung.... *seufz*
Aber wat mutt, dat mutt ;)

Schöne Iris, machste ein Stickbild davon?! ;)

Andrea hat gesagt…

Beim ersten Teil schnürt es mir schon ein bißchen den Hals zu und ich bin glücklich, daß ich noch eine ganze Zeit lang ein kleines süßes Händchen tätscheln kann. Ein Händchen das mein Kinn krault, wenn Johanna auf meinem Schoß sitzt. Ein Händchen das mir auf den Po patscht und ein Kind, das sich freut, wenn ich dann mit dem Hinterteil wackele...und so vieles mehr.

Aber so ein bißchen Hilfe könnte ich auch von Zeit zu Zeit mal brauchen*Lach*

GGLG Andrea

hannapurzel hat gesagt…

Hallo Süsse!
Was für einen zauberhaften Sohn hast Du nur ;o)))) Alsooooooooooo, falls Du noch auf der Suche nach einer Schwiegertochter bist: Ich kann Dir Lena anbieten *lach*
GGLG *KUSSI* Bella

evchen hat gesagt…

Da grauts mir schon vor. Nochmal so lange und BJ kommt schon in die Schule *schrei*
Aber es ist auch schön, wenn sie immer selbständiger werden. Aber irgendwann dürfte das ruhig mal stagnieren *lach*
VLG Eva

Creative crazy hat gesagt…

Genieß die Zeit mit ihm und freu dich über euer super Verhältnis, deinen Sohn behältst trotzdem fürs Leben.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
Auch wenn er mal auszieht ;-)


Lieben Gruß
Mel

Rica Tss hat gesagt…

Oh, Dein "Großer" ist ja wirklich schon groß....ich kanns mir noch gar nicht vorstellen, obwohl ich irgendwie schon finde, dass meine groß ist ;-)

jo-si.myblog.de hat gesagt…

Praktisch so ein grosser Junge. Aber ich darf garnicht daran denken, wenn meine beiden Mäuse mal so gross sind...

LG susi

Fliegenpilzchen hat gesagt…

Liebe Jasmin!
so gehts mir auch momentan..
...17 Jahre
...1,85m
...kann mir auf den Kopf spucken
...hey Muddi:-) haste mal 10,-€
...am 1.9. geht er in die
Ausbildung
...und dann wird er bald ausziehen
*heul,schnief*
DAS werde ICH nicht überleben und
es schnürt mir wie Andrea den Hals zu............
Ganz liebe Grüße
Biggi

das Musenkind hat gesagt…

Was für eine wundervolle Liebeserklärung an Deinen Sohn!

Sonntagsgrüße von
Cornelia

tina-kleo hat gesagt…

ja das hast du schön geschrieben, Lenni wird bald 12 und ich bin auch am fragen.... wo ist die zeit geblieben???

super tolle fotos!!

gglg tina

Conny hat gesagt…

Siehste und ich mach mir schon, weil mein kleiner "Großer" dieses Jahr in die Schule kommt und freue mich, dass der Kleine noch 2 Jahre im Kindergarten ist. Jeden Abend, wenn ich sie ins Bett bringen und mich dann das eine oder andere Mal ärgere, wenn ich unbedingt noch bei ihnen bleiben soll, dann denke ich: "In ein paar Jahre möchten sie das nicht mehr - bleib und freu dich drüber."
Bald kommt die Zeit, in denen es ihnen peinlich ist, wenn Mama dabei ist *snief*.

LG Grüße